„Jonas sagt Nein“ – szenisches Spiel im Ethikunterricht

Im Ethikunterricht der 3. und 4. Klassen konnten die Schülerinnen und Schüler ihr schauspielerisches Talent unter Beweis stellen. „Jonas sagt Nein“ hieß die Geschichte, die zuerst gelesen und besprochen wurde. Danach spielten die Kinder eine Szene davon mit viel Einsatz nach.

Kommentar verfassen