„Peter und der Wolf“ – Besuch im Rosenthal-Theater

Die beiden 4. Klassen besuchten das Rosenthal-Theater in Selb, um das bekannte musikalische Märchen „Peter und der Wolf“ von Sergej Prokofieff zu hören. Das Werk hat das Ziel, Kinder mit den Instrumenten eines Sinfonieorchesters vertraut zu machen.
Den Hofer Symphonikern gelang es , jede handelnde Person des Musikmärchens durch ein Instrument oder eine Instrumentengruppe für die Schüler eindrucksvoll darzustellen: Peter durch die Geige, bzw. die Streicher, den Vogel durch die Piccoloflöte, die Ente durch die Oboe, die Katze durch die Klarinette, den Großvater durch das Fagott, den Wolf durch drei Hörner, die Gewehrschüsse der Jäger durch Pauken und die große Trommel. Zudem wurden auch die anderen Orchesterinstrumente den jungen Zuhörern anschaulich erklärt. Die musikalischen Einzelinhalte verband dabei der Sprecher mit seiner Erzählung für die Schüler spannend und unterhaltsam.

Schönwalder Adventszauber

Nach den Begrüßungsworten unseres Bürgermeisters Herrn Klaus Jaschke sangen viele Kinder der Grundschule Schönwald Weihnachtslieder und sagten Gedichte auf. Im Anschluss daran überreichte der Vorsitzende des Bürgervereins, Herr Michael Miedl, noch eine Spende an die Grundschule in Höhe von 500 Euro. Vielen herzlichen Dank dafür!