KISS – Auftakt des Konditionsprojekts

Ein tolles Projekt ist am heutigen Freitag in der Grundschule Schönwald angelaufen. Die AOK hat in Zusammenarbeit mit Klasse 2000 eine Konditionsschulung für Kinder mit der KISS (Kindersportschule) ins Leben gerufen. Die Schönwalder Schulleitung hat sich darum beworben und darf mit zwei Klassen daran teilnehmen. Die Schülerinnen und Schüler der Klassen 1A und 2A kommen 12 Wochen lang in den Genuss mit Übungsleitern der KISS einen besonderen Sportunterricht zu erleben, der spielerisch die Kondition steigern soll. Als erstes stand ein Fitnesstest auf dem Programm, durchgeführt von Herrn Kieke, Herrn Kröniger und Frau Faustin. Dabei mussten die Kinder aus dem Stand springen, Wechselsprünge und einen Levellauf absolvieren. Zu einem späteren Zeitpunkt wird dieser Test nochmals durchgeführt, um festzustellen, ob eine Steigerung der Kondition zu verzeichnen ist.

Vielen Dank an die AOK und die KISS für dieses spannende Projekt!

 

Kommentar verfassen