Schulversammlung nach den Osterferien

Wie immer nach den Ferien trafen sich alle Klassen in der Aula, um in die nächste Etappe zu starten. einige Zitate berühmter Leute zum Thema „Lesen“ wurde diskutiert. Die Schülerinnen und Schüler erzählten von ihren Leseerlebnissen in den Osterferien. Anschließend durften sie vor dem „Lesebaum“ schätzen, wie der aktuelle Stand unserer Leseaktion in diesem Schuljahr ist. Ungefähr 590 Bücher haben die Kinder bis jetzt gelesen und sind damit ihrem gesetzten Ziel von insgesamt 1000 Büchern schon nahe gerückt. Schnell berechneten die „Großen“ aus der 4. Klasse, dass nur noch 410 Bücher fehlen, die bis zum Lesefest am 06.07.19 als Blätter am „Lesebaum“ hängen müssen. Ob wir das schaffen??? Alle sind schon sehr gespannt und lesen hoffentlich fleißig weiter.

Kommentar verfassen