Großzügige Spende

Nach der Spende durch den Bürgerverein in Höhe von 500 Euro, die beim Schönwalder Adventszauber überreicht wurde, bekam die Grundschule Schönwald eine weitere sehr großzügige Spende in Höhe von 500 Euro von Herrn Miedl. Er nutzte die Gelegenheit, beim gesunden Pausenfrühstück am Mittwoch einige Worte an die Kinder, die Eltern und die Lehrerinnen zu richten. Dabei bedankte er sich für die gute Zusammenarbeit zwischen Eltern und Schule. Das Spendengeld wird vor allem im Bereich „Lesen“ investiert, um die Kinder verstärkt mit altersgemäßer Literatur zu versorgen und die Leselust zu steigern. HERZLICHEN DANK!

Kommentar verfassen