Vorgehensweise bei Verdachtsfällen

Für etliche Schülerinnen und Schüler hat der Präsenzunterricht wieder begonnen. Das Staatsministerium für Gesundheit und Pflege hat den Umgang mit Verdachtsfällen bei Schulkindern konkretisiert. Wir bitten alle Eltern und Erziehungsberechtigten um Einhaltung dieser Vorgehensweisen zum Schutze aller, danken herzlich für Ihr Verständnis und wünschen weiterhin beste Gesundheit.

Kommentar verfassen