Brückenbau der Klasse 3A

Eine Aufgabe zum Tüfteln bekamen die Kinder der Klasse 3A von ihrer Heimat- und Sachunterrichtslehrerin Frau Dietz für das Lernen zuhause. Sie sollten Brücken aus Papier bauen und deren Tragfähigkeit mit Hilfe von Büchern testen. Stolz präsentieren hier einige „Ingenieure“ ihre erstaunlichen Ergebnisse.

Kommentar verfassen